Menü

Fachschule für Heilerziehungspflege, Ausbildung in Berlin

Fachschule für Heilerziehungspflege
Fachschule für Heilerziehungspflege

Heilerziehungspfleger helfen Menschen mit Behinderung dabei, ihren Alltag möglichst eigenständig gestalten zu können. Die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger bzw. zur Heilerziehungspflegerin ist ein sozialpädagogischer und sozialpflegerischer Lehrgang. Sie lernen, Menschen, die eine körperliche oder geistige Beeinträchtigung haben, eigenverantwortlich zu betreuen und bei der Lebensgestaltung zu fördern und zu unterstützen. Theoretische und praktische Ausbildungsinhalte sind von Anfang an eng miteinander verbunden, das ermöglicht Ihnen nach der Ausbildung einen kompetenten und sicheren Berufsstart.

Vielfältige Arbeitsgebiete

Das Berufsbild Heilerziehungspflege hat vielfältige interessante Arbeitsgebiete. Mit Ihrer Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in erwerben Sie die entsprechenden Qualifikationen, um z.B. in Wohngruppen oder betreuten Wohngemeinschaften, in Werkstätten für behinderte Menschen oder Tagesförderstätten, in Schulen mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt oder in integrativen Einrichtungen und auch in Einrichtungen der Rehabilitation arbeiten zu können.

Praxisnahe Ausbildung

Die Fachschule für Heilerziehungspflege von Campus Berlin legt besonderen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung. Ab 2017 startet eine Zusammenarbeit mit dem GIB e.V. (Gesellschaftliche Integration von Menschen mit Behinderungen), durch die der Sportunterricht nun inklusiv durchgeführt wird.

Die richtige Berufswahl für Sie!

Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, Sie haben Geduld und können Menschen zuhören, Sie sind ein guter Beobachter bzw. eine gute Beobachterin, Sie geben Menschen gerne Hilfe zur Selbständigkeit – dann kann der Beruf Heilerziehungspfleger genau die richtige Berufswahl für Sie sein und Ihnen ein erfülltes Arbeitsleben ermöglichen.

 

Empathie und Zuverlässigkeit – Im Cap & Couch-Gespräch gibt der Koordinator unserer Fachschule für Sozialpädagogik, Torsten Fähnrich, Einblicke in die Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger*in




Unsere nächsten Starttermine:

Danke für ihr Interesse an diesem Bildungsangebot. Gegenwärtig können wir Ihnen leider keinen neuen Termin benennen.
Es gibt bei uns aber andere alternative Angebote, die für Sie von Interesse sein könnten. Dazu würden wir Sie gerne beraten.
Bitte rufen Sie uns unter der kostenfreien Nummer 0800 588 78 95 an.

weitersagen nach oben zurück