Menü

Informationen zum Bildungsangebot anfordern

Kauffrau für Büromanagement / Kaufmann für Büromanagement (IHK)

Umschulung (Vollzeit) in Berlin

Bildungsform

Umschulung (Vollzeit)

Inhalte

Die Teilnehmer/innen der Umschulung Kaufleute für Büromanagement werden im Rechnungswesen geschult, lernen Arbeitsvorgänge zu organisieren und erweitern ihre Kompetenzen für den Einsatz von Preis- und Kommunikationspolitik. Die Lehrinhalte sind ausgerichtet an die spezifischen Belange von Betrieben der Wirtschaft, aber auch der öffentlichen Verwaltung.

 

Inhalte

  • Die eigene Rolle im Betrieb mitgestalten und den Betrieb präsentieren
  • Büroprozesse gestalten und Arbeitsvorgänge organisieren
  • Aufträge bearbeiten
  • Sachgüter und Dienstleistungen beschaffen und Verträge schließen
  • Kunden akquirieren und binden
  • Werteströme erfassen und beurteilen
  • Gesprächssituationen gestalten
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Liquidität sichern und Finanzierung vorbereiten
  • Wertschöpfungsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Geschäftsprozesse darstellen und optimieren
  • Veranstaltungen und Geschäftsreisen organisieren
  • Ein Projekt planen und durchführen
  • Praktikum

 

Ziel der Umschulung ist der IHK-Abschluss zur Kauffrau für Büromanagement bzw. zum Kaufmann für Büromanagement. 

Beginn

21.08.2017

Dauer

24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum (Vollzeit)

Unterrichtszeiten

Vollzeit, Montag - Freitag: 08:30 - 15:30 Uhr

Zielgruppe

Wer Interesse an einer modernen und attraktiven Berufsausbildung mit kaufmännisch-verwaltenden Funktionen hat, kundenorientiert arbeiten und selbstständig bürowirtschaftliche Abläufe managen möchte, eine gute sprachliche Ausdrucksweise hat sowie soziale und kommunikative Kompetenzen mitbringt, ist für dieses Berufsbild gut geeignet.

Diese Maßnahme ist auf der Grundlage der AZAV zertifiziert.

 

Weitere Informationen zu der Umschulung in Vollzeit zur Kauffrau für Büromanagement / zum Kaufmann für Büromanagement

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufspraxis

Ausnahmen im Einzelfall möglich

Abschluss

IHK-Abschluss

Förderung

Eine Förderung durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter mittels Bildungsgutschein sowie durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich.

Maßnahme-Nr.

955-105-17

Veranstaltungsort

Campus & more GmbH, Charlottenburg

Interessiert Sie dieses Bildungsangebot?
Dann füllen Sie einfach das folgende Formular für eine unverbindliche Anfrage aus. Wir melden uns bei Ihnen.


Ich interessiere mich für folgendes Angebot:

* Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Angaben nutzen wir ausschließlich für die Kommunikation mit Ihnen und geben diese nicht an Dritte weiter. Versprochen.

Ich möchte gerne kostenlos und unverbindlich den Campus Berlin-Newsletter mit Infos zu Ausbildung und Weiterbildung beziehen. Diesen kann ich mit einem Klick jederzeit wieder abbestellen.

Ihre Fragen oder Anmerkungen:

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
weitersagen nach oben zurück